Sind Ihre Schwerter scharf ausgeschliffen oder schleifbar?

Aus Kohlenstoffstahl geschmiedete Klingen sind extrem scharf und widerstandsfähig.

Edelstahlklingen sind grundsätzlich schleifbar.

Auch die Mehrzahl der übrigen über uns erhältlichen Klingenwaffen sind angeschliffen bzw. scharf ausgeschliffen. Geschliffene Klingen lassen sich selbstverständlich auch wieder neu schleifen.

Klingen die aus einer Alu-Metall-Legierung hergestellt wurden (z.B. Aloy) sind stumpf und können auch nicht geschliffen werden.

Klingenwaffen, die eine stumpfe oder nicht schleifbare Klinge besitzen sind bei uns explizit als solche gekennzeichnet. Diese Informationen finden Sie im Beschreibungstext zu den Produkten auf der jeweiligen Detailseite. Alle anderen Klingenwaffen sind geschliffen und scharf.

Wir empfehlen, das Schleifen der Klinge auf jedem Fall einem Fachmann zu überlassen, damit sichergestellt ist, dass Ihr wertvolles Schwert nicht durch unsachgemäße Behandlung beschädigt wird.

Weitere Informationen

Service

(+49) 03533 519510

Mo-Fr 8-12 am and
Mo-Th 1-5 pm

(+49) 03533 4890585 info@budoten.com
General Terms and Conditions | Data Protection & Security | Imprint Copyright © 2005-2019 Budoten Ltd. All rights reserved.