Datenschutz

Erklärungsumfang
Datenschutzerklärung
Einwilligung zur Datenübermittlung bei Klarna Rechnungskauf / Finanzierung
Verantwortlicher Umgang mit persönlichen Daten
Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Verwendung von Cookies
Vertraulichkeit Ihrer Daten
Auskunftsrecht und Löschung der Daten
Budoten Newsletter
Geprüfte und zertifizierte Sicherheit - Gütezeichen

Hilfreiche Definitionen
Verarbeitung personenbezogener Daten
Trackingtools / Google Analytics
Verwendung von Facebook Social Media Plugins
Verwendung von 1+ Social Media Plugins
Verwendung von Twitter Social Media Plugins
Verwendung von Web-Bugs
Kinder / Familien
Sperrung
Sonstiges

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

I. Angaben zur verantwortlichen Stelle (§ 4 e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG)

1. Name der verantwortlichen Stelle

2. Leiter der verantwortlichen Stelle und der Datenverarbeitung / Datenschutzbeauftragter
3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

II. Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung ( 4 e S. 1 Nr. 1-8 BDSG)


4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien Personengruppe
6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden
7. Regelfristen für die Löschung der Daten
8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten

Kontakt


     


Erklärungsumfang

Diese Erklärung findet Anwendung auf diese Site, sowie alle weiteren Sites, die von der Budoten Limited betrieben werden.
Wenn wir in dieser Erklärung von "uns" oder "wir" sprechen, ist das Unternehmen Budoten Limited sowie alle Tochterunternehmen gemeint, die unter unserer URL auftreten.

nach oben


Datenschutzerklärung

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Online-Auftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Nachstehend möchten wir Sie ausführlich über den Umgang mit diesen informieren. Dabei werden selbstverständlich alle gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften beachtet.

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@budoten.com oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Unsere Datenschutzerklärungen und den Umgang mit personenbezogenen Daten im Detail finden Sie nachfolgend. Bitte lesen Sie diese aufmerksam durch. Wir geben Ihnen drei Versprechen:

  • Wir geben ohne Ihre Einwilligung keine personenbezogenen Daten weiter, es sei denn, dies ist erforderlich um Ihnen einen Dienst anzubieten, den Sie ausdrücklich gewünscht haben (vgl. unten, "Vertraulichkeit Ihrer Daten").
  • Sie selbst bestimmen und kontrollieren die Informationen, die Sie uns mit Ihrer Einwilligung überlassen haben.
  • Sie können uns jederzeit Ihre Fragen und Belange des Datenschutzes mitteilen, so dass wir darauf antworten können.

Wir entwickeln die technischen Möglichkeiten ständig weiter, die Ihnen die Kontrolle Ihrer Daten ermöglichen sollen.

nach oben


Einwilligung zur Datenübermittlung bei Klarna Rechnungskauf / Ratenkauf

Bei Wahl der Zahlungsweise "Klarna Rechnung" oder "Klarna Ratenkauf" wird die Rechnung für Ihren Einkauf von Klarna erstellt. Um Ihnen den Rechnungskauf ermöglichen zu können, müssen Ihre Angaben daher an Klarna übermittelt werden. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit folgendem einverstanden:

Ich willige ein, dass meine folgenden personenbezogenen Daten

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer

für die nachstehend benannten Zwecke erhoben und an Klarna übermittelt werden:

  • Zur Erstellung und zum Versand der Rechnung und den Einzug der Forderung durch Klarna,
  • um mit Hilfe technischer Verfahren meine Identität zu überprüfen, betrügerische Aktivitäten zu erkennen, und damit dem Missbrauch meiner Daten vorzubeugen (Betrugsprävention),
  • zur Abschätzung meiner Kreditwürdigkeit durch Klarna bzw. die Übermittlung durch Klarna an Wirtschaftsauskunfteien zur Abschätzung meiner Kreditwürdigkeit auf der Grundlage mathematischer Verfahren (Bonitätsprüfung). Dazu wird Klarna auch meine Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass meine Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird mich Klarna hierüber umgehend informieren.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de und in Klarnas Datenschutzerklärung. Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431

nach oben


Verantwortlicher Umgang mit persönlichen Daten

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unseren Service in Anspruch nehmen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dazu, die von Ihnen in Auftrag gegebenen Bestellungen auszuführen. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

nach oben


Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden per SSL (Secure Socket Layer) mit 256 bit (RSA 2048 Bits) verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Sollten Sie einmal bemerken, dass eine andere Person Ihre Zugangsdaten kennt, ändern Sie unverzüglich Ihr Passwort.

nach oben


Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Diese Cookies dienen insbesondere der Verwaltung des Warenkorbes während Ihres Shop-Besuchs. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Langzeit-Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Die erzeugten Langzeit-Cookies haben eine Verfallszeit von 12 Monaten; alle anderen Cookies haben eine Laufzeit von 1-30 Tagen. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

In der Standard-Einstellung werden die in den Cookies gespeicherten Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten (z.B. Name und Adresse) verknüpft. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden die in den verwendeten Cookies gespeicherten Daten auch nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein. Für die uneingeschränkte Nutzung der Warenkorb-Funktionalität sollten Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass dieser Cookies von Budoten akzeptiert.

Wenn Sie sich entscheiden, unsere Cookies nicht anzunehmen, ist es möglich, dass die Erlebnisqualität auf unseren Seiten sinkt und einige Features nicht wie beabsichtigt funktionieren. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Insbesondere kann dies dazu führen, dass Sie durch die Shop-Software nicht eindeutig identifiziert werden können.

nach oben


Vertraulichkeit Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden von uns weder an Dritte weitergegeben (Adressenhandel) noch in sonst irgendeiner Weise veröffentlicht. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestell- und Zahlungsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

nach oben


Auskunftsrecht und Löschung der Daten

Nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich an info@budoten.com oder senden Sie uns Ihre Nachricht per Post oder Fax.

Ihr persönliches Kundenkonto im Shop-Servicebereich können Sie jederzeit selbst löschen.

nach oben


Budoten Newsletter

Als kostenlosen Service bieten wir einen regelmäßig erscheinenden Newsletter mit aktuellen Angeboten und Informationen an. Es gibt wöchentlich bis zu zwei Ausgaben unseres Newsletters. Sie können sich jederzeit selbst in diese Mailingliste ein- und austragen, indem Sie auf den entsprechenden Link im Newsletter-Formular klicken.

Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse sowie gegebenenfalls Ihren Namen zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter. Weitere Informationen werden nicht erhoben. Die Newsletter-Datenbank ist mit anderen vorhandenen Kundendaten nicht verknüpft. Eine Weitergabe der erhobenen Newsletter-Daten an Dritte erfolgt nicht.

nach oben


Geprüfte und zertifizierte Sicherheit - Gütezeichen

Wir sind vom Eurohandels Institut zertifiziert. Dies bedeutet, dass Budoten nicht nur die gesetzlichen Mindestvorgaben einhält sondern darüber hinaus auch die deutlich erweiterten Anforderungen des unabhängigen Prüf-Instituts erfüllt. Dies bestätigen auch die uns verliehenen Shop-Gütesiegel wie beispielsweise das Euro-Label und das österreichische E-Commerce-Gütezeichen.

Budoten wurde schon wiederholt von unabhängigen Instituten überprüft und zertifiziert.

Logo Click to Verify   Österreichisches E-Commerce-Gütezeichen

Klicken Sie einfach auf die einzelnen Gütesiegel um das Siegel zu verifizieren. Näheres zu den einzelnen Prüfkriterien zu erfahren, erfahren sie auf der Webseite des Eurohandels-Instituts.

Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier klicken.  

Hinweis:
Die Zusammenarbeit mit Trusted Shops haben wir im Juni 2011 eingestellt, da Trusted Shops Einfluss auf das Sortiment nehmen wollte. Mehr Informationen
Deshalb bieten wir die Geld-zurück-Garantie von Trusted Shops nicht mehr an. Als Alternative empfiehlt sich die Zahlung per PayPal. Hier gilt automatisch der PayPal-Käuferschutz.

nach oben


Hilfreiche Definitionen

Personenbezogene Daten sind Informationen wie Ihr Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift, die genutzt werden können, um Sie zu identifizieren.

Anonyme Daten sind Informationen, die eine Identifizierung nicht oder nur mit ganz erheblichem Aufwand ermöglichen, sowie Informationen die nicht mit einer bestimmten Person verknüpft oder verknüpfbar sind. Die Auswertung anonymer Nutzungsdaten hilft uns, unser Angebot stets den Bedürfnissen unserer Besucher anzupassen.

Der nächste Abschnitt zeigt Ihnen, wie und wann wir anonyme und personenbezogene Daten verarbeiten.

nach oben


Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Mehrzahl unserer Seiten können Sie besuchen und die jeweiligen Angebote nutzen, ohne uns zu sagen wer Sie sind. Die Übermittlung personenbezogener Daten ist weder erforderlich, noch wird sie verlangt. Ausschließlich bei der Registrierung als Kunde, Ihrer Bestellung oder bei der Regstrierung als Partner werden Sie nach personenbezogenen Daten gefragt. Für die vorstehend aufgeführten Aktivitäten benötigen wir aufgrund der o. g Gesetze zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Zustimmung. Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie die Zustimmung zur Speicherung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen.

Wenn Sie sich bei uns registrieren, ist das Ausfüllen verschiedener Felder erforderlich (einige müssen ausgefüllt werden, andere sind optional), zusätzlich muss ein Kennwort und ein Benutzername eingegeben werden. Wenn wir zum Beispiel Ihre Kontaktdaten benötigen (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Anschrift) nutzen wir diese Informationen im folgenden Umfang:

  • Mit Ihrem Einverständnis (Anmeldung zum Budoten Newsletter Service) informieren wir Sie über neue Angebote und Features auf unseren Seiten.
  • Ihr Vor- und Nachname wird genannt, wenn Sie über Ihre E-Mail-Adresse Nachrichten versenden.

Das Geburtsdatum benötigen wir zur eindeutigen Identifizierung Ihrer Person. Sie ist erforderlich für Zwecke des Jugendschutzes, der Bonitätsprüfung oder der Altersverifizierung. Darüber hinaus können wir so Datenmissbrauch besser vorbeugen.

nach oben


Trackingtools / Google Analytics

Auf unserer Website werden mittels eines Trackingtools Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Sie können der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Unsere Kontaktadresse für den Widerspruch finden Sie in unserem Impressum. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die eingesetzten Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt
- persönliche Daten über Sie zu sammeln,
- solche Daten an Drittanbieter oder Marketingplattformen zu übermitteln,
- die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

Zur Deaktivierung von Google Analytics hat Google ein Browser-Add-on bereitgestellt. Das Browser-Add-on gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Download des Browser-Add-On von Google

nach oben


Verwendung von Facebook Social Media Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

nach oben


Verwendung der Google "+1"-Schaltfläche

Wir verwenden auf unserer Webseite die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“).

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.

Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten: https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

nach oben


Verwendung von Twitter

Unsere Internetseite enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion “Re-Tweet” verwenden, verknüpft Twitter Ihr Twitter-Account mit den von Ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.

Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: http://twitter.com/privacy

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihren dortigen Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings zu verändern.

nach oben


Verwendung von Web-Bugs / clear GIFs

Web-Bugs oder auch "clear GIFs" sind kleine, ca. 1*1 Pixel große GIF-Dateien, die in anderen Grafiken, E-Mails, o. ä. versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken.

Web-Bugs senden Ihre IP-Adresse, die Internet-Adresse der besuchten Webseite URL), den Zeitpunkt an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers, sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einen Web-Server.

Auf bestimmten Seiten legen wir ein sogenanntes Web-Bug auf Ihrem Computer ab. Auf diese Weise können wir Ihren Computer erkennen, wenn über diesen die Site erneut aufgerufen wird, oder es kann ermittelt werden, wie Werbeaktionen bei den Benutzern ankommen.

Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unserem Newsletter.

Um Web-Bugs auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Tools wie z. B. webwasher, bugnosys oder AdBlock (für den Firefox Browser) verwenden. Um Web-Bugs in unserem Newsletter zu unterbinden, stellen Sie bitte Ihr Mailprogramm so ein, dass in Nachrichten kein HTML angezeigt wird. Web-Bugs werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre E-Mails offline lesen.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt:
- persönliche Daten über Sie zu sammeln oder
- solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln.

nach oben


Kinder / Familien

Wir erheben wissentlich keine persönlichen Daten über Nutzer unter 13 Jahren ohne die Zustimmung der Erziehungsberechtigten. Eltern sollten die Kontrollmöglichkeit nutzen, ob und welche personenbezogenen Daten ihrer Kinder beim Umgang mit dem Internet offengelegt werden.

nach oben


Sperrung

Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugang zu dieser Website oder jeder anderen von uns betriebenen Site sowie zu unseren Internetdiensten zu beenden und von Usern erstellte Inhalte jederzeit ohne Grund und ohne vorherige Benachrichtigung zu entfernen.

nach oben


Sonstiges

Wir arbeiten mit sicheren Datennetzen, die mit Firewalls im Industriestandard und Passwörtern geschützt sind. Wir arbeiten mit Sicherheitsmassnahmen, um den Schutz vor Verlust, Missbrauch oder Änderung Ihrer Daten zu kontrollieren.

Nur ausgewählte Mitarbeiter haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns übermitteln. Wir haben strenge Richtlinien für unsere Mitarbeiter, die den Zugang entweder zu den Datenbanken gewähren, in denen Nutzerdaten gespeichert sind, oder zu den Servern, auf denen unsere Angebote liegen. Auch wenn wir den Verlust, Missbrauch oder die Änderung von Daten nicht garantieren können, so tun wir doch alles technisch und organisatorisch mögliche, um dies zu verhindern.

nach oben


Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

I. Angaben zur verantwortlichen Stelle (§ 4 e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG)

1. Name der verantwortlichen Stelle

Budoten Limited
Kampfsport-Versand

2. Leiter der verantwortlichen Stelle und der Datenverarbeitung / Datenschutzbeauftragter

Diplom Finanzwirt (FH) Ralph P. Görlach

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Budoten Limited, Lindenweg 5, D-04910 Elsterwerda

Telefon: 03533/519510, Telefax: 03533/4890585,

E-Mail: info@budoten.com, Internet: www.budoten.com

II. Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung (§ 4 e Satz 1 Nr. 1-8 BDSG)

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Abwicklung von Bestellungen über den Webshop, per Brief, Telefon, Fax und E-Mail sowie sonstigen Online- und Print-Katalogen.

Personalverwaltung: Datenerhebung, -nutzung und -übermittlung zu eigenen Zwecken und zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien Personengruppe

Eigene Mitarbeiter, Auftragnehmer und Lieferdienste sowie Zulieferer und Mitarbeiter von Zulieferern, Kunden und Lieferanten der Zulieferer, eigene Lieferanten, Dienstleister, Vertragspartner und Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen.

Daten

Name und Adresse, Ordnungsmerkmale, Kontaktpersonen, Angaben zu Bankverbindung, Telefon, Fax, E-Mail, Geburtsdatum und Geburtsname, Beruf, Arbeitsverhältnisse, Familienverhältnisse, Güterstand, Staatsangehörigkeit, Steuernummern, Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Kopien von Personaldokumenten sowie sonstige Daten soweit diese zur Erledigung des Auftrags oder zur Vertragsabwicklung erforderlich sind.

Im Bereich der Personalverwaltung werden zusätzlich Angaben zur Qualifikation, Ein- und Austritt in das Beschäftigungsverhältnis, Lohn-, Gehalts-, Renten- und Sozialversicherungsdaten, Bankverbindung, Abmahnungen, ggf. Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen gespeichert.

Im Bereich der Telekommunikation werden Telefon-, Telefax-, Internet- und E-Maildaten gespeichert.

Im Bereich der Bearbeitung und Abwicklung von Ratenzahlungen werden Daten über wirtschaftliche Verhältnisse gespeichert.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden

Intern zuständige Sachbearbeiter (soweit vorhanden: der Leiter der Datenverarbeitung, der EDV-Betreuer, der Datenschutzbeauftragte) sowie externes Datenverarbeitungszentrum, Finanzbehörden, Gerichte und sonstigen Stellen, Personalabteilung und Buchhaltung, Sozialversicherungsträger, Bankinstitute zur Zahlungsabwicklung.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind, soweit gesetzlich Aufbewahrungspflichten und -fristen dem nicht entgegenstehen. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen. Die derzeit längsten Aufbewahrungsfristen gelten für Zwecke der Besteuerung. Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist beträgt derzeit 10 Jahre.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten.

Eine Übermittlung der Daten in Drittstaaten ist nicht geplant.

Stand: 12.01.2012

Service

(+49) 03533 519510

Mo-Fr 8-12 Uhr und
Mo-Do 13-17 Uhr

(+49) 03533 4890585 info@budoten.com
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz & Sicherheit | Impressum Copyright © 2005-2017 Budoten Ltd. Alle Rechte vorbehalten.