Unsere Rücknahmegarantie nach dem Widerrufsrecht


Allgemeines

Wir wollen, dass Sie mit allen unseren Lieferungen zufrieden sind. Daher räumen wir Ihnen nach § 355 BGB ein Widerrufsrecht ein. Sie können alle bei uns gekauften Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Waren an uns zurücksenden. Bitte entsiegeln Sie kopierbare Medien nicht. Eingeschweißte oder versiegelte Datenträger wie CDs, Audiokassetten, Videos, DVDs, Computer- und Videospiele sowie Software nehmen wir nur in der Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurück. Erwarten Sie eine 100-prozentige Gutschrift des Kaufpreises, darf die Ware keine deutlichen Gebrauchsspuren aufweisen. Rücksendungen müssen stets ausreichend frankiert sein.

nach oben


Vorfrankiertes Rücksende-Etikett (Retourenaufkleber)

Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und zahlreichen weiteren Ländern der Europäischen Union erhalten auf Wunsch ein vorfrankiertes Rücksende-Etikett (Retourenaufkleber) zugesendet, mit dem die unkomplizierte Abwicklung der Rücksendung möglich ist. Wir stellen den Retourenaufkleber gern zur Verfügung, wenn die Rechnung bezahlt wurde.

Den Retourenaufkleber können Sie per Email an info@budoten.com anfordern.

Bitte beachten Sie: Der Widerruf des Kaufvertrages muss innerhalb von gesondert 14 Tagen erfolgen! Die einfache Rücksendung der Ware gilt ab 13.06.2014 nicht mehr als Widerruf. Näheres entnehmen Sie bitte dem Widerrufsrecht in unseren AGB. Nach Erklärung des Widerrufs muss die Ware innerhalb von 14 Tagen zurückgesendet werden. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Schicken Sie das Paket am Besten in der originalen Versandverpackung vollständig (einschließlich Verkaufsverpackung) zurück an unsere Retourenabteilung.

 

Budoten Limited
Retouren
Lindenweg 5
D-04910 Elsterwerda

Sollte die Rücksendung nicht kostenfrei sein, wird Ihnen bei Nutzung des vorfrankierten Rücksende-Etiketts ein Pauschalbetrag von Ihrer Erstattung abgezogen. Einzelheiten finden Sie unter Rücksendekosten.

Rücksende-Etiketten für Kunden aus dem europäischen Ausland

Auf Wunsch können wir Kunden aus den folgenden Ländern für Rücksendungen, die bestimmte Abmessungen nicht überschreiten, ebenfalls ein vorfrankiertes Rücksende-Etikett (Retourenaufkleber) zur Verfügung stellen.

  • Belgien
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Irland
  • Italien
  • Luxemburg
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Zypern

Sollte die Rücksendung nicht kostenfrei sein, wird Ihnen bei Nutzung des vorfrankierten Rücksende-Etiketts ein Pauschalbetrag von Ihrer Erstattung abgezogen. Einzelheiten finden Sie unter Rücksendekosten.

nach oben


Wenn Sie den Retourenservice nicht in Anspruch nehmen

Wir empfehlen Verbrauchern mit Wohnsitz in Deutschland unseren Retourenservice in Anspruch zu nehmen, wenn die Rechnung bezahlt wurde, denn der günstige Pauschalpreis liegt deutlich unter den üblichen Paketentgelten von DHL, DPD und weiteren Paketdienstleistern.

Ansonsten weisen wir darauf hin, dass Rücksendungen an Budoten stets ausreichend zu frankieren sind. Bei der Organisation Rücksendung von Sperrgut-Artikeln unterstützen wir Sie gern.

Wichtiger Hinweis: Schicken Sie bitte nur ausreichend frankierte Pakete zurück. Die Kostentragungspflicht für Rücksendungen bedeutet, dass Sendungen nicht unfrei zurückgeschickt werden können. Für unfreie Rücksendungen erheben die Transportunternehmen erhebliche zusätzliche Gebühren, die vermeidbar. Zudem verlängert sich die Bearbeitungszeit Ihrer Retoure nicht unerheblich.

Wenn Sie den Budoten-Retourenservice nicht nutzen wollen, machen Sie Ihre Rücksendung bitte ausreichend frei.

Schicken Sie das Paket am Besten in der originalen Versandverpackung vollständig (einschließlich Verkaufsverpackung) zurück an unsere Retourenabteilung.

 

Budoten Limited
- Retouren -
Lindenweg 5
D-04910 Elsterwerda

Entsprechend unserer Rücknahmepolitik erhalten Sie die von Ihnen verauslagten Sonderentgelte für Eil-Rücksendungen, Sperrgut etc. nur bis zur Höhe der Kosten erstattet, die uns im Falle einer Rückholung entstanden wären - vorausgesetzt die Rücksendekosten waren von Budoten zu tragen.

Um die Rücksendekosten für alle Seiten so gering wie möglich zu halten, richten wir unsere Bitte an Sie, vor einer Retoure mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir das Nötige mit Ihnen absprechen können. Für gewöhnlich erhalten Sie von uns einen Retourenaufkleber für die günstige und teils auch kostenfreie Abwicklung Ihrer Rücksendung an uns oder wir organisieren die Rückholung selbst.

Bitte beachten Sie: Die Kosten von nicht abgesprochenen Rücksendungen von Waren, für die die Transportunternehmen Sonderzuschläge wegen Überschreitung von Gewichts- oder Maßbegrenzungen erheben, werden Ihnen nur bis zur Höhe der uns im Falle einer Abholung durch einen von uns beauftragten Frachtführer entstandenen Kosten erstattet.

nach oben


Ausfüllen des Retourenscheins

Wir bitten auf jeden Fall den der Sendung beigefügten Retourenschein vollständig ausgefüllt an uns zurückzusenden. Nur so ist eine zügige Bearbeitung Ihrer Warenrücksendung / Reklamation möglich.

Sollte Ihrer Sendung kein Retourenschein beigelegen haben, können Sie hier einen Retourenschein als PDF herunterladen.

Notieren bzw. markieren Sie kurz den Grund für die Rücksendung auf dem Retourenschein. Damit helfen Sie uns, unser Angebot künftig besser zu gestalten. Diese Angabe ist freiwillig. Sie sind nicht verpflichtet, etwaige Gründe für Ihre Warenrücksendung anzugeben.

nach oben


Reklamation: Schadhafte Waren, Transportschäden

Wenn Sie schadhafte Waren erhalten haben, so prüfen Sie bitte zunächst ob nicht evtl. ein Transportschaden vorliegen könnte. In dem Dokument "Transportschaden" erhalten Sie weitere Hinweise.

Ist ein Transportschaden sicher auszuschließen, nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt mit uns auf, damit wir mit Ihnen das weitere Vorgehen absprechen können.

nach oben


Versandverpackung

Verwenden Sie am Besten stets die von uns gewählte Versandverpackung für die Rücksendung. Ist diese nicht mehr vorhanden, dann sollten Sie darauf achten, dass die Ware sicher und ordentlich verpackt ist und damit nicht so leicht beschädigt werden kann. Zwar trägt Budoten das Versandrisiko bei der Rücksendung, jedoch sollten Sie bei der Verpackung nicht allzu fahrlässig sein, sonst könnten sich Regressansprüche im Falle von Transportschäden ergeben.

Die Verkaufsverpackung sollte ebenfalls immer mit geschickt werden. Diese ist Bestandteil des Produkts. Nur so sind wir in der Lage, die Ware überhaupt weiter zu verwerten. Verwenden Sie niemals die Verkaufsverpackung als Außenverpackung für Ihre Rücksendung! Im Regelfall ist die Verkaufsverpackung zudem den Beanspruchungen beim Transport nicht gewachsen, so dass Beschädigungen der Ware mit hoher Wahrscheinlichkeit auftreten.

nach oben


Erstattung des Warenwertes / Gutschrift-Auszahlung

Innerhalb von 14 Tagen überweisen wir den Warenwert der zurückgesendeten Waren sowie die von Ihnen verauslagten Rücksendekosten (soweit diese von uns zu tragen gewesen waren). Bitte fügen Sie der Rücksendung ggf. einen Nachweis über die verauslagten Kosten bei. Sollte die Rücksendung nicht kostenfrei sein, wird Ihnen bei Nutzung des vorfrankierten Rücksende-Etiketts ein Pauschalbetrag von Ihrer Erstattung abgezogen. Einzelheiten finden Sie unter Rücksendekosten.

Die Erstattung erfolgt in der Regel auf dem gleichem Wege, wie die von Ihnen geleistete Zahlung. Bei vereinbartem Bankeinzug erfolgt die Erstattung auf das bei Ihrer Bestellung angegebene Bankkonto. Bei einer Bestellung per Rechnung oder Nachnahme schicken wir Ihnen einen Scheck entsprechender Höhe zu. Alternativ können Sie uns mit der Rücksendung auch Ihre Bankverbindung angeben, damit wir den Betrag auf Ihr Konto überweisen können. Wenn Sie per Kreditkarte gezahlt haben, erfolgt die Erstattung ausschließlich über die Kreditkarte; bei Zahlung über PayPal, Amazon oder andere Zahlungsdienstleister erfolgt die Erstattung entsprechend auf das jeweils bei der betreffenden Bestellung angegebene Konto bei Ihrem Zahlungsdienstleister.

Es empfiehlt sich, den Einlieferungsschein des Rückpaketes aufzubewahren, bis die Gutschrift auf Ihrem Konto eingegangen ist.

In welchen Fällen die Rücksendung nicht kostenfrei ist und wie die Rücksendekosten dann berechnet werden, erfahren Sie im Abschnitt Rücksendekosten.

nach oben


Widerruf des Kaufvertrages

Wollen Sie Ihre Ware zurückgeben, informieren Sie uns bitte schriftlich oder per Email, gern auch telefonisch, über Ihren Rückgabewunsch. Geben Sie hierbei unbedingt Ihre Kundennummer und die Bezeichnungen der zurückzusenden Artikel an. Beachten Sie bitte, dass Sie Ihr Rücknahmeverlangen (= Widerruf des Kaufvertrages) binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware äußern. Der Nachweis des fristgerechten Widerrufs ist bei einem schriftlichen Widerruf (z.B. per Email) recht leicht zu erbringen, im Falle des auch möglichen mündlichen Widerrufs des Kaufvertrags ist dies deutlich schwieriger. Wir empfehlen daher den Kaufvertrag in jedem Fall schriftlich zu widerrufen.

Kontaktieren Sie uns und wir werden mit Ihnen das Nötige absprechen. Nach Absendung des Widerrufs senden wir Ihnen einen Retourenschein in Form eines Paketaufklebers für die Rücksendung zu.

Die Rücksendung der Ware muss innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Widerrufs erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung an die unten genannten Adresse.

nach oben


Geschenkgutscheine

Bei der Verwendung eines Budoten-Geschenkgutscheines wird der Betrag automatisch auf Ihr Geschenkgutschein-Guthabenkonto übertragen. Sie können Ihr Guthaben dann bei Ihrer nächsten Bestellung einlösen. Sie erhalten durch unser System automatisch auch eine neue Gutschein-Nummer über den entsprechenden Betrag. Bitte beachten Sie dabei das Verfallsdatum des Gutscheins. Eine Auszahlung ist in diesem Fall nicht möglich.

nach oben


Ausschluss / Beschränkung der Rücksendung

Sie dürfen die Waren prüfen. Sobald Sie diese jedoch benutzen, d.h. wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen, kann sich eine Wertersatzpflicht ergeben, die bis zu 100% des Warenwertes betragen kann, so dass unter Umständen eine Rücksendung zu keiner Erstattung führt.
Eine derartige Ingebrauchnahme ist beispielsweise gegeben, wenn Sie Ihren neuen Anzug waschen.
Beschränken Sie sich bitte auf die Prüfung der Sache, wie Sie Ihnen in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre und nehmen Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch.

Von der Rücknahme grundsätzlich ausgeschlossen sind:

  • individuelle Aufträge wie z.B. Bestickungen und Beflockungen, Aufkleber, Sticker
  • Videos, CD's, Software wenn die Originalverpackung geöffnet und die Siegel entfernt worden sind
  • Matten-Flächen und andere Artikel die nach Ihren Vorgaben produziert wurden
  • versiegelte Hygieneartikel (z.B. Mundschützer), wenn die Versiegelung entfernt wurde

Bei Ausübung des Widerrufsrechts gilt:

  • Nach Ablauf von 14 Tagen nehmen wir diese grunsätzlich nicht mehr zurück.
  • Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Wir weisen darauf hin, dass der Wertersatz bis zu 100% des Warenwertes betragen kann. Gehen Sie daher bitte in Ihrem eigenen Interesse sorgsam mit der Ware bei deren Prüfung um. Gleiches gilt auch bei fehlender oder stark beschädigter Originalverpackung.
  • Ein Wertersatz kommt insbesondere dann in Betracht, wenn die Waren unvollständig oder ohne fehlende Originalverpackung zurückgesendet werden oder Anzüge nach dem Anprobieren nicht ordentlich zusammengelegt werden, so dass ein Weiterverkauf als Neuware unmöglich wird.

Bitte beachten Sie immer:

  • Gehen Sie sorgsam mit der Ware um!
  • Prüfen Sie die Waren nur so, wie dies auch in einem Ladenlokal möglich ist!
  • Legen Sie Anzüge / Kleidung sorgsam zusammen!
  • Senden Sie die Waren gut verpackt zusammen mit der möglichst unversehrten Originalverpackung zurück!
  • Verwenden Sie nie die Originalverpackung der Ware als Transportverpackung, sondern verwenden Sie eine ggf. ausreichend gepolsterte Umverpackung, um die Ware vor Beschädigungen beim Transport ausreichend zu sichern.

nach oben


Versandkosten bei Transportschäden / Fehlerhafter Lieferung

Die Versandkosten werden nach individueller Absprache erstattet, wenn die Ware beschädigt bei Ihnen angekommen ist, Mängel aufweist oder nicht der bestellten Ware entspricht. Im Regelfall erhalten Sie von uns einen Retourenaufkleber für die kostenfreie Abwicklung der Rücksendung zugesendet, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Bei Transportschäden beachten Sie bitte auch unsere besonderen Hinweise.

nach oben


Versandkostenübernahme in anderen Fällen

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass in anderen als den vorstehend beschriebenen Fällen die Versandkosten von Ihnen zu tragen sind, insbesondere bei Ausübung des Widerrufsrechts sind die Rücksendekosten von Ihnen zu tragen. Unter 40 Euro können Sie die kostengünstigste Versandart (in der Regel "Büchersendung", "Warensendung" oder "Päckchen") verwenden. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Versandformen alle unversichert sind und Sie damit keinen Nachweis für die Rücksendung haben. Wollen Sie auf Nummer sicher gehen, wählen Sie immer eine versicherte, nachverfolgbare Versandform (z.B. Einschreiben oder Paket).

Tips für die günstigste Versandart für Ihre Rücksendung finden Sie hier:

http://www.deutschepost.de/

Ist die Rechnung bezahlt, senden wir Ihnen gern auch ein vorfrankiertes Rücksende-Etikett (Retourenaufkleber) zu; die Selbstkosten der Retoure werden allerdings vom Gutschrift-Betrag abgezogen, wenn die Kosten der Retoure entsprechend den Bedingungen des Kaufvertrages nicht von Budoten zu tragen waren. Einzelheiten finden Sie unter Rücksendekosten.

nach oben


Hinweise für andere Besteller (Wiederverkäufer, Sammelbesteller, Vereine, Firmen, Institutionen)

Da das Widerrufsrecht nur für private Endverbraucher gilt, sind die Kosten der Rücksendung grundsätzlich von Ihnen zu tragen. Auf Wunsch können wir Ihnen auch einen Retourenaufkleber zur Verfügung stellen; die Kosten der Retoure werden allerdings vom Gutschrift-Betrag abgezogen. Wenn Sie die Waren selbst zurücksenden wollen, bitten wir zu beachten, dass Rücksendungen ausreichend frankiert sein müssen; Mehrkosten, die aufgrund mangelnder oder unzureichender Frankierung entstehen, gehen zu Ihren Lasten.

Für den Fall berechtigter Reklamationen senden wir Ihnen kostenfrei ein vorfrankiertes Rücksende-Etikett (Retourenaufkleber) zu. Fordern Sie den Retourenaufkleber unter info@budoten.com an.

Entsprechend unserer Rücknahmepolitik werden die von Ihnen verauslagten Sonderentgelte für Eil-Rücksendungen, Sperrgut etc. nur bis zur Höhe der Kosten erstattet, die uns im Falle einer Rückholung entstanden wären. Daher auch unsere Bitte an Sie, vor einer Retoure mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir das Nötige mit Ihnen absprechen können. Für gewöhnlich erhalten Sie von uns einen Retourenaufkleber für die kostenfreie Abwicklung Ihrer Rücksendung an uns.

nach oben


Was haben Sie gegen unfreie Retouren?

  1. Unfreie Retouren sind mit nicht unerheblichen zusätzlichen Kosten für uns verbunden. Auch ein dem Kunden eingeräumtes Rückgaberecht / Widerrufsrecht (für Verbraucher gilt ausschließlich das Widerrufsrecht) beinhaltet nicht automatisch das Recht auf eine unfreie Rücksendung.

  2. Wir bieten die Möglichkeit, der Nutzung unseres Retourenaufklebers (vorfrankiertes Rücksende-Etikett) für die einfache und bequeme Rücksendung an uns.

  3. Für die unfreie Retoure berechnet die Deutsche Post ein Strafporto von 15,- EUR. Wir erheben von Ihnen den Betrag, der zusätzlich zum von uns zu übernehmenden Beförderungsentgelt anfällt. Es gibt eine nachvertragliche Schadensminderungspflicht, die zu einer Kostenminderung für beide Vertragsparteien verpflichtet. Dementsprechend sollte unser (in vielen Fällen kostenfreier) Retourenservice genutzt werden.

nach oben

Service

(+49) 03533 519510

Mo-Fr 8-12 Uhr und
Mo-Do 13-17 Uhr

(+49) 03533 4890585 info@budoten.com
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz & Sicherheit | Impressum Copyright © 2005-2017 Budoten Ltd. Alle Rechte vorbehalten.